Bleaching

Was ist Bleaching?

 

Bleaching bedeutet das Aufhellen der Zähne. Im Laufe des Lebens werden die Zähne dunkler. Nahrungsmittel wie Kaffee, Schwarztee, Rotwein, etc. und vor allem das Rauchen tragen zu einer Verdunkelung der Zähne bei. Dies beeinträchtigt natürlich die Ästhetik. Durch Bleaching können Zähne wieder heller bzw. „weißer“ gemacht werden.

 

Schadet Bleaching dem Zahn?

 

Durch falsche Handhabung und falsche Produkte auf jeden Fall Ja! Die Kosemetikverordnung besagt, dass die regelgerechte Anwendung nur dadurch gewährleistet werden kann, dass die Bleichmittel nur von Zahnärzten eingesetzt werden dürfen. Bei richtiger Verwendung kann höchstens anfangs eine vorübergehende Überempfindlichkeit die Folge sein. 

 

Wir bieten Ihnen 2 Varianten:

 

  • „InOffice“-Bleaching – Bleaching in Praxis (Dauer ca. 2-3 Stunden für Ober- und Unterkiefer)

  • „Home“-Bleaching – Bleaching für Zuhause mithilfe individuell angefertigter Schienen

 

   Lassen sie sich beraten. Jetzt Termin vereinbaren.

Vorher

Nachher

Vorher

Nachher